(sto) Erfreut zeigte sich der Vorsitzende der Friedberger CDU Olaf Beisel über den Besuch von Vertretern seines Stadtverbandes und des Ortsverbandes der Kernstadt. Seine Stellvertreterin Christel Bohl überreichte eine Geburtstagskarte und einen Präsentkorb, der neben einer Flasche Bordeaux Leckereien aus der Wetterau enthielt. Die CDU Friedberg wünscht Olaf Beisel alles Gute, vor allem Gesundheit und weiterhin Kraft und Freude als Friedberger Parteichef. Beisel, der seinen Ehrentag im Kreise der Familie verbrachte,  war insbesondere von dem Präsentkorb seiner Partei angetan. Nach vollbrachter Fastenzeit würden ihm die Leckerbissen aus der Region einen ganz besonderen Genuss bereiten.

« CDU beim Schlachtfest der Freiwilligen Feuerwehr gut vertreten Ockstadt, ein „blühender“ Stadtteil von Friedberg »